Neuwahlen beim Förderverein Löschgruppe Bonn-Rheindorf e.V.


Der neue Vorstand: v.l.n.r. Susanne Blinzler, Benjamin Morreale, Ursula Becker

Am 26.10.2018 wählten die Mitglieder des Fördervereins Löschgruppe Bonn-Rheindorf e.V. in der Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand. Herr Benjamin Morreale wurde zum neuen ersten Vorsitzenden gewählt. Im Amt wiedergewählt wurde Frau Ursula Becker als Kassiererin und Frau Susanne Blinzler als Schriftführerin. Als Bindeglied zu der Aktiven Wehr und zur Jugendfeuerwehr wurden die zwei Besitzer Julius Bübl (stv. Löscheinheitsführer) und Peter Braun (Betreuer der Jugend) mit in der Vorstand von den Mitglieder gewählt.

In der ersten Vorstandssitzung drehte sich alles um die Öffentlichkeitsarbeit. Durch eine stetige aktive Beteiligung am Dorfgeschehen sollen die Graurheindorfer und Auerberger Bürger auf den Förderverein aufmerksam gemacht. Durch die wachsende Aufmerksamkeit erhofft sich der Vorstand eine wachsende Anzahl von Fördermitgliedern und somit eine bessere ideelle und materielle Unterstützung der Aktiven samt Jugendfeuerwehr der Löschgruppe Rheindorf der Freiwilligen Feuerwehr Bonn.

Jeder kann Mitmachen!

Verabschiedung des alten Vorstandes für die geleistete Arbeit durch den neuen Vorstand.

Beim Förderverein der Löscheinheit Rheindorf kann jeder und jede mitmachen. Als Mitglied verpflichtet man sich zur Beitragszahlung von mindestens 15 EUR/Jahr als Förderbeitrag. Die Mitglieder des Fördervereins unterstützen die Löscheinheit Rheindorf mit Mitgliedsbeiträgen, Spenden, Sachspenden und eigener Arbeitskraft ideell sowie materiell bei der Brandschutzerziehung und -aufklärung, Jugendarbeit sowie Verbesserung des Brandschutzes.

Kontakt

Mail: vorstand@verein.ffrh.de

Internet: www.ffrh.de/foerderverein/verein/