B1 – Ohne -> ASE B2, Bonn-Graurheindorf


Datum: 20. April 2018 
Alarmzeit: 1:12 Uhr 
Alarmierungsart: FME 
Dauer: 2 Stunden 
Art: Brand > B2 
Einsatzort: Karl-Hoch-Strasse 
Einsatzleiter: CB 
Mannschaftsstärke: 2/3=5 
Fahrzeuge: LF 10 
Weitere Kräfte: BF Wache 1 


Einsatzbericht:

Aufgrund mehrerer Anrufer wurde nach der Erstalarmierung von der Leitstelle das Stichwort von B1 auf B2 erhöht und ein Löschzug der Berufsfeuerwehr entsendet. Das erst eintreffende Löschfahrzeug der Löscheinheit Rheindorf gab umgehend die Rückmeldung an die Leitstelle, dass es sich um einen Vollbrand einer Gartenlaube handelte. Umgehend wurde ein Löschangriff vom Fahrzeug der Löscheinheit Rheindorf aufgebaut und ein C-Rohr unter Atemschutz vorgenommen. Das zweite C-Rohr nahm ein Trupp der Berufsfeuerwehr unter Atemschutz vor.

Nach zwei Stunden waren alle arbeiten abgeschlossen und die freiwilligen Feuerwehrleute konnte noch ein wenig schlaf für ihren nächsten Arbeitstag tanken.

Pressebericht der Feuerwehr Bonn: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/115888/3921665